Backofen - Mikrowelle

Mikrowellen sollten in keinem modernen Haushalt fehlen. Ob Sie Speisen und Getränke schnell erwärmen oder Popcorn zubereiten möchten: Die Mikrowelle ist dabei ein unentbehrlicher Helfer.

Mikrowelle - Besonderheiten und Ausstattungen


Prüfen Sie genau, für welchen Bedarf Sie die Mikrowelle benötigen und ob Sie die Mikrowelle als Stand- oder Einbaugerät einsetzen möchten. Beide Gerätetypen können die vielfältigsten Anforderungen erfüllen, wobei das Einbaugerät in Stil und Qualität unbedingt zu den übrigen in der Küche eingesetzten Geräten passen sollte.
Wenn Sie Mikrowellen nur gelegentlich – zum Beispiel im Büro – nutzen möchten, genügt sicherlich ein Gerät im unteren Leistungsbereich. Für eine Großfamilie mit intensiver Küchennutzung sollte ein anspruchsvolleres Gerät mit vielen Bedienungsfeatures gewählt werden, das auch den Kindern eine einfache und übersichtliche Nutzung ermöglicht.

Energieeffizienz von Mikrowellen


Achten Sie beim Kauf einer Mikrowelle (Stand- oder Einbaugerät) unbedingt auf die Angaben zur Energieeffizienz, die jedes Gerät deutlich sichtbar ausweisen muss. Entscheiden Sie sich für die höchste Effizienzklasse, der Umwelt und dem eigenen Geldbeutel zuliebe, denn Strom wird immer teurer.

Preisklassen


Mikrowellen gibt es in mehreren Preisklassen. In einem Online-Elektroshop oder in einem Elektromarkt erkennen Sie an den unterschiedlichen Angeboten schnell die Preisklassen. Sie reichen vom 50 Euro bei Sonderangeboten bis zu 900 Euro für anspruchsvolle Geräte in aufwändigem Design.

Mikrowellen Hersteller


Alle bedeutsamen Hersteller weltweit bieten die Mikrowelle als Stand- und Einbaugeräte an. Wer genauer hinschaut, wird erkennen, dass manche Geräte verschiedener Hersteller dennoch baugleich sind. Onlinebörsen und Verbraucherzeitschriften vermitteln Ihnen den Durchblick zu den vielen Angeboten. Das Design, das Material innen und außen und die Qualität der elektrischen Verarbeitung sollten die Richtschnur Ihrer Kauf-Entscheidung sein.